Was kann Content Marketing eigentlich – und wieso?

Content Marketing Die Serie„Content ist King“ – diesen berühmt gewordenen Satz hat vor 18 Jahren Microsoft-Gründer Bill Gates geprägt. Seitdem bestimmt das Content Marketing wie kein anderer Schlüsselbegriff die Kommunikationsstrategien im Internet. Aber was ist Content Marketing eigentlich genau – jetzt, 2014? Und wie lässt es sich für KMUs* umsetzen? Denn schon Gates hat im selben Essay die in meinen Augen ebenso visionären Worte gesagt „No company is too small to participate“ (Kein Unternehmen ist zu klein, um mitzumischen).

Mit unserer Serie laden wir Sie ein, die aktuellen Content Marketing Strategien für sich einzusetzen und erläutern Ihnen präzise, welche Ergebnisse Sie erwarten können. An anderer Stelle in diesem Blog haben wir den Begriff ‚Content Marketing‚ schon erläutert. Im Prinzip geht es darum

  • auf Ihren Webpräsenzen, also Webseiten, Blogs und Social Media Plattformen
  • relevante und mehrwertige Inhalte
  • personalisiert für Ihre spezifische Zielgruppe (Kunden, Partner, Multiplikatoren)
  • zum richtigen Zeitpunkt
  • mit Hilfe aller genutzten Endgeräte (Stichwort: Mobile Marketing) verfügbar zu machen.

Anders ausgedrückt, geht es auch beim Content Marketing um das Wo, Was, für Wen, Wann und Wie. Erreicht werden sollen damit drei Dinge:

  • eine Potenzierung des Traffic, also der Besuchszahlen auf Ihren Webpräsenzen
  • eine Steigerung der Konversion, also der Besucher, die tatsächlich zu Kunden werden
  • eine Zunahme an Brandawareness, Reputation und Kompetenz-Authorität, also dem Bekanntsheitsgrad und dem wahrgenommenen Wert Ihrer Marke oder Ihres Portfolios

Dieser Anspruch hat sich seit den 1990ern nicht verändert – was sich aber radikal gewandelt hat, sind Mittel und Nutzerverhalten. Deshalb ist eine Einführung in wirksames Content Marketing immer an den momentanen Kontext gebunden; und deshalb entwickeln wir die CM-Kampagnen für unsere Kunden auch immer entlang von drei Fixpunkten:

  • dem Portfolio des Unternehmens, denn daraus entwickeln sich Inhalte und Themen
  • der Zielgruppe, ihren Interessen, ihrem Nutzerverhalten, ihren bevorzugten Technologien
  • der aktuellen Bewertung von Inhalten durch die Suchmaschinen (Google & Co.)

Aus diesen drei Bausteinen unter Berücksichtigung der weiter oben genannten fünf W’s erschließt sich eine wirklich wirkungsvolle Content Marketing Strategie. Sie dienen dazu, die Relevanz und die Viralität von Inhalten immer wieder zu überprüfen. Diese konstante Rückversicherung, dass eine CM-Kampagne auch wirklich wirkt, ist essenziell. Ein kontinuierliches Monitoring, also eine begleitende Analyse des Nutzerverhaltens im Bezug auf die verfügbaren Inhalte, ist essenziell für eine erfolgreiche CM-Strategie. Es eröffnet Ihnen die Möglichkeit, wenig erfolgreiche Inhalte zu optimieren oder zu ersetzen und auf offensichtlich viel konsumierte weiteren Content aufzusetzen – und das unmittelbar.

Dies alles erklärend vorausgeschickt – wie gehen Sie als KMU-Inhaber, Geschäftsführer oder Marketingverantwortlicher nun an die Planung, Umsetzung und Bewertung des eigenen Content Marketing heran? Was machen Sie am besten selbst, was überlassen Sie Agenturen wie uns, wie lassen sich diese beiden Akteure synchronisieren?

Hier wird unsere CM-Einführung ausführliche Antworten geben. Persönlich:

  • erläutern wir Ihnen, wie Sie Ihre CM-Kampagne vorbereiten, die Zielsetzung formulieren und das CM in Ihren Gesamt-Marketingplan integrieren.
  • führen wir Sie in die Finessen der Themenfindung ein und zeigen Ihnen, welche Inhalte in welchen Formaten auf welchen Kanälen funktionieren.
  • erläutern wir die Relevanz der sogenannten „Personas“ und wie Sie sie für sich optimal einsetzen können.
  • geben wir Ihnen Tipps zur Wettbewerbsanalyse und Nischenauswahl, zum Veröffentlichungsplan und der Kontaktaufnahme und Pflege mit und von Influencern.
  • zeigen wir Ihnen die verschiedenen Monitoring- und Analyse-Tools und wie Sie funktionieren.

Alles in allem also eine spannende Reise in die weite Welt des Content Marketing 2014 – mit dem Potenzial, Ihr Unternehmen online als Kompetenzführer aufzustellen. Kommen Sie mit? Wir freuen uns auf Sie!

*KMU = Kleine und mittlere Unternehmen

© Roskothen Neue Medien Design Agentur für Webdesign, Printdesign, Profi-Fotografie – Content Marketing – Die Serie

Ihre Meinung interessiert uns sehr: